"Ich habe es immer geschafft, alle Heilmittel auf den ersten Blick zu finden, in dem am leichtesten zugänglichen Regal im Lagerhaus der Unendlichkeit - dem menschlichen Körper."

BIODYNAMISCHE CRANIOSACRALTHERAPIE


Die biodynamische Craniosacraltherapie ist eine "bionatürliche" Disziplin, die sich von der Osteopathie (Andrew Taylor Still, 1828 - 1917) ableitet. Einer seiner Schüler, Dr. William Garner Sutherland (1873 - 1954), entwickelte später die Craniosacrale Osteopathie, wobei er den Grundgedanken beibehielt, dass jeder Mensch ein Ausdruck der Einheit von Körper, Geist und Seele ist und dass der menschliche Organismus die Fähigkeit zur Selbstregulation, Selbstheilung und Gleichgewicht in sich trägt. Die biodynamische Craniosacraltherapie hat sich seit den 80er Jahren ständig außerhalb des osteopathischen Umfelds mit den Erkenntnissen und Beobachtungen entwickelt, die Sutherlands Arbeit in seinen letzten Lebensjahren inspirierten. Die moderne Craniosacrale Biodynamik hat Einflüsse aus der Embryologie, der prä- und perinatalen Psychologie, der Traumabewältigung und den jüngsten Fortschritten der Neurowissenschaften aufgenommen.

Die Biodynamik ist ein sehr sanfter, körperorientierter Ansatz, durch den auf der Grundlage der anatomischen und energetischen Physiologie des Menschen Zustände tiefer Entspannung erreicht werden. Mit sanften, kalibrierten Berührungen, die an einer bekleideten, bequem auf einer Massageliege liegenden Person ausgeführt werden, nimmt der biodynamische Craniosacral-Therapeut über den Körper Kontakt auf der Ebene der Gewebe, Flüssigkeiten und Energiefelder auf und synchronisiert sich mit der "Primären Atmung" (einem konstanten molekularen Atem, der den Körper zyklisch reguliert und regeneriert, indem er sich mit einer rhythmischen, langsamen, sich ausdehnenden Bewegung unterhalb des Atems und des Herzschlags ausdrückt). Indem er mit den Händen hört, erfasst er deren Qualität, modifiziert sie und ermutigt sie zu Gleichgewicht und Selbstregulierung.


 

 

Stefano Cantoni ist seit fast 10 Jahren biodynamischer Craniosacraltherapeut und Tutor an der Schule für Biodynamische Craniosacralterapie "La Marea" in Treviso. Er bringt mit 20 Jahren Berufserfahrung im Bereich der psychischen Gesundheit und zahlreichen Fortbildungen in u.a. Embryologie bei Prof. Jaap van der Waal, Somatic-Experiencing nach Dr. Peter Levine, Quantenheilung, Theta Healing, Pranic Healing sehr viel an Erfahrung, Wissen, Feingefühl und Achtsamkeit mit.

DR. STEFANO CANTONI

Zertifizierter Biodynamischer Craniosacraltherapeut

dipl. Krankenpfleger mit Master in Komplementärmedizin und integrative Medizin 

Tel: +39 340 6699 573 

  Email: info@stefanocantoni.it

 www.stefanocantoni.it